Landfrauenverein Südkehdingen

Landfrauenverein Südkehdingen

Landfrauenverein Südkehdingen

Landfrauenverein Südkehdingen

Landfrauenverein Südkehdingen

Landfrauenverein Südkehdingen

Landfrauenverein Südkehdingen

Landfrauenverein Südkehdingen

Landfrauenverein Südkehdingen

Landfrauenverein Südkehdingen

Landfrauenverein Südkehdingen

Landfrauenverein Südkehdingen

Besucher

Heute0
Gestern14
Woche29
Monat912
Insgesamt22813

Berichte und Fotos

 Wir nähen Taschen

 

Frau Dörte Hagenah von der "Kleinen Stichelei" leitete den Kurs Taschennähen aus Baumwoll- oder Walkstoff.

Der Kurs fand großen Anklang.

Hier sind die tollen Ergebnisse zu sehen!

 

 

"Dickköpfe, die es in sich haben", Vortrag von Frau Reinking von der LEB

 

Am Mittwoch, dem 30.10.2013 hielt Frau Reinking von der LEB im Dorfgemeinschaftshaus Assel einen Vortrag über die Vielfältigkeit von Kohl. Vorher gab es ein reichhaltiges K ohlbüffet, welches von den Asseler Landfrauen vorbereitet wurde. Eine Rezeptbrochüre konnte sich jeder mitnehmen, um sich Anregungen für den eigenen Herd zu holen. Vielen Dank für die super Vorbereitung und den informativen Vortrag.

 

Kaffeeausstellung im Heimatmuseum Assel

Frau Moldenhauer klärte uns am 17.10.2013 über den Anbau, die Ernte, den Handel sowie die verschiedenen Geschmacksrichtungen des Kaffees auf. Zum Abschluss probierten wir die verschiedenen aufgebrühten Kaffees.

Vielen Dank für den informativen Vortrag!

 

 

Frühstück bei Offe

Am 05.10.2013 hatten wir unser gemeinsames Frühstück im Gasthaus Offe mit knapp 100 Landfrauen. Frau Dittmer hat einen Vortrag über die Wildfrüchte des Herbstes gehalten. Das Frühstücksbüffet war wie immer reichhaltig und köstlich.

 

Tapasabend

Am Dienstag, dem 10.9.2013 haben wir in der Schulküche in Drochtersen gemeinsam Tapasgerichte mit Frau Antje Oltmann vorbereitet. Anschließend haben wir die Speisen in geselliger Runde probiert. Die Rezepte durfte jeder von uns mit nach Haus nehmen, damit wir unsere Kochkünste auch hier ausleben können.
 

Es hat uns allen sehr viel Spaß gemacht.

Aufgrund des großen Interesses fand ein weiterer Abend am 24.9.2013 statt.